Unsere Topmarken und exklusiven Haushaltsgeräte von Smeg, Ilve, Berbel, Falcon, KitchenAid, O+F A-Line und viele mehr

BIOETHANOL

Die grüne Alternative

​ebios-fire® Kamine werden ausschließlich mit Bioethanol – oder kurz “Ethanol” – betrieben. Als erneuerbare Energiequelle, die durch Vergären von Zucker- und Stärkekomponenten pflanzlicher Nebenprodukte – hauptsächlich Zuckerrohr, Kartoffeln, Getreide und sogar Heu – erzeugt wird, liefert Bioethanol eine neutrale Umweltbilanz.

​Die Verbrennung von Bioethanol erzeugt neben Wärme nur Wasserdampf und Kohlendioxid, wodurch beim Einsatz in einem ebios-fire® Kamin weder Rußablagerungen noch Geruchsbelästigung entstehen. Auf Kaminanschluss oder Rauchabzug kann somit verzichtet werden.

Das Alkohol-basierte Bioethanol beginnt bereits bei 17°C zu verdampfen. Die entstehenden Dämpfe sind schwerer als Luft, womit sie auf der Oberfläche des flüssigen Bioethanols verbleiben. Es ist somit nur das Bioethanolgas, und nicht das flüssige Bioethanol, das brennt.

Als erneuerbare Energiequelle wird Bioethanol heute für vielfältige Zwecke eingesetzt: Gemischt mit Benzin entsteht ein besonders nachhaltiger Kraftstoff für die Transportindustrie; es wird in den Fertigungsprozessen der Kosmetik-, Medizin- und Nahrungsmittelindustrien eingesetzt; und nicht zuletzt erzeugt es in ebios-fire® Kaminmodellen lebhaft tanzende Flammen, die geruch- und rückstandslos brennen.

SAUBERE VERBRENNUNG

Bioethanol besteht vollständig aus biologischen Stoffen und liefert daher eine neutrale Umweltbilanz. Es verbrennt sehr sauber, wobei ausschließlich Wärme, Wasserdampf und Kohlendioxid erzeugt wird. Kohlendioxid – oder CO2 – wird für die Photosynthese beim Wachstum von Pflanzen aufgenommen. Dieser unendliche Kreislauf der Erzeugung und Verbrennung von Energie – wenn man so will ein “Energie-Recycling” – macht Bioethanol zu einem CO2-neutralen Brennstoff.

Alle ebios-fire® Geräte sind sorgfältig in unserem Werkslabor getestet worden, wobei Brennstoffverbrauch, Wärmeentwicklung, Flammenbild und Materialbeständigkeit überprüft wurden. Darüber hinaus sind die meisten ebios-fire® Brenner und Kaminmodelle durch den TÜV getestet und zertifiziert.

Seit 2009 sind wir Mitglied des Expertengremiums, das sich die Formulierung einer europäischen Norm für Bioethanolkamine zur Aufgabe gemacht hat, deren Einführung unmittelbar bevorsteht.

Durch die enge Zusammenarbeit innerhalb dieser Expertengruppe mit anderen europäischen Herstellern von Bioethanolkaminen, Biochemikern sowie Normungs- und Verbraucherschutzorganisationen konnten wir unser Know-how ständig erweitern und vertiefen. Die so erlangte Expertise nutzen wir nicht nur in unserer täglichen Kundenberatung, sondern auch bei der Entwicklung von Bioethanolkaminen, die noch sicherer, funktioneller und hochwertiger sind.

Alle ebios-fire® Geräte verlassen das Werk nur nach eingehender Prüfung und sorgfältiger Verpackung. Die auf den Brennern angebrachten Sicherheitssymbole unterstützen den Benutzer – zusammen mit der ausführlichen Betriebsanleitung - in der sicheren Handhabung des ebios-fire® Kamins. Die im Lieferumfang enthaltene Betriebsanleitung enthält wichtige Informationen zu Gerät, Installation, Betrieb und Wartung sowie über das erforderliche Bioethanol.

Filter schließen
  •  
    •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Tower - Bio Ethanolkamin in zwei Farben erhältlich object(Shopware\Bundle\StoreFrontBundle\Struct\Attribute)#2024 (1) { ["storage":protected]=> array(0) { } }
Ebios Fire Tower - Bio Ethanolkamin in zwei Farben erhältlich
3.990,00 € *
Zuletzt angesehen